Mandanten-Rundschreiben 2017-05

  • Dateigrösse 260.80 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 1. Juni 2017

Mandanten-Rundschreiben 2017-05

Inhalt

ALLE STEUERZAHLER

  • Steuereinnahmen wachsen weiter
  • Nachzahlungszinssatz von 6 % auch 2013 verfassungsgemäß
  • Entschädigung für Schöffenrichter ist nur teilweise steuerpflichtig
  • Alleinerziehende haben keinen Anspruch auf Splittingtarif
  • Stufenweise Ermittlung der zumutbaren Belastung

UNTERNEHMER & EXISTENZGRÜNDER

  • Neues Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen
  • Wertveränderung bei Fremdwährungsdarlehen
  • Häusliches Arbeitszimmer bei Selbstständigen und Freiberuflern
  • Geplante Änderungen bei der Mehrwertsteuer
  • PC-gestütztes Kassensystem wird vom Finanzamt nicht anerkannt
  • Umsatzsteuerpflicht der Abmahnung eines Mitbewerbers

GMBH-GESELLSCHAFTER & -GESCHÄFTSFÜHRER

  • Wegfall des Verlustabzugs nach Anteilsverkauf verfassungswidrig
  • Rückabwicklung des Verkaufs von Gesellschaftsanteilen

ARBEITGEBER

  • Neues Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen

ARBEITNEHMER

  • Schadensersatz des Arbeitgebers ist kein Arbeitslohn

IMMOBILIENBESITZER

  • Badrenovierung im Home Office

KAPITALANLEGER

  • Goldfinger-Modell ist legitim